Container as a Service

Cloud-Infrastrukturen und Micro-Service-orientierte Entwicklungsparadigmen haben das Software-Development in den letzten Jahren grundlegend verändert. Statt umfangreichen monolithischen Releases legt man heute viel mehr Wert auf schnelle Ausführbarkeit und einfache Distribution. Containertechnologien als Service bieten hier die Vorteile des Cloud Computings. die Angebote der Cloud-Provider sind...

Weiterlesen

Ein Virus als Digitalisierungsturbo

IBMs jährliche Hausmesse Think fand dieses Jahr Corona-bedingt ausschließlich online statt. In seiner Keynote plädierte CEO Arvind Krishna dafür, die Pandemie als Wendepunkt und damit auch als Chance für schnellere Digitalisierung zu begreifen. Unterstützen will Big Blue die Unternehmen dabei unter anderem mit Neuerungen für den KI-gestützten IT-Betrieb. Die Coronavirus-Pandemie ist laut...

Weiterlesen

Hardware mit Wolke

Ein professionell genutztes WLAN benötigt ein geeignetes Management. Dies kann mittlerweile auch aus der Cloud heraus als Managed Service stattfinden, was für verschiedene Zielgruppen eine sehr sinnvolle Option darstellen kann. In vielen Firmen ist WLAN das Mittel der Wahl für die Netzanbindung der Arbeitsplätze. Aber auch wenn die eigenen PCs stationär und per Kabel mit dem Netz verbunden sind,...

Weiterlesen

Digitalisierung: Läuft – langsam, aber läuft

Digitalisierungsreife ist relativ: In Ciscos Digital Readiness Index 2019 steht Deutschland schlechter und zugleich besser da als 2018. Die Bundesrepublik verzeichnete im 2019er-Index (trotz der Zahl „2019“ der aktuelle Report) einerseits punktuell Fortschritte, kommt nun aber andererseits nur auf Platz 14 – im Vorjahr war es noch Platz 6. Der Absturz ist jedoch nicht so dramatisch, wie es auf...

Weiterlesen

Mit Standups, Bots und Cloud gegen die Krise

Coronavirus-Pandemie und Ausgangssperren haben das Geschäftsleben in Deutschland von jetzt auf gleich umgekrempelt. Man arbeitet verteilt von Home-Offices aus und online, wo immer es geht – mitunter sogar dort, wo es bislang verpönt war. Viele Unternehmen, vor allem kleinere, hat dieser Digitalisierungsschub kalt erwischt. Bei einem IT-Konzern und Cloud-Provider wie IBM darf man erwarten, dass...

Weiterlesen

Astra: Applikationsintegriertes Daten-Management für Kubernetes

Die erste komplett digitalisierte NetApp Insight, die ursprünglich für Ende März als physischer Event in Berlin geplant war, fokussierte auf den Aufbau von Datenstrukturen anstelle von Datensilos. Nur so können Daten ihrem Unternehmen die Agilität und Anpassungsfähigkeit verleihen, die für ein erfolgreiches Business erforderlich sind. So jedenfalls die Schlüsselbotschaft von NetApp. Mit ersten...

Weiterlesen

Digitale Arbeitsplätze schnell bereitstellen

Um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, haben viele Unternehmen Mitarbeiter ins Home-Office ausgelagert – darunter manche Anwender, die erstmals von zu Hause aus arbeiten (LANline berichtete). Andere Unternehmen sind hingegen erst noch mit derlei Remote-Work-Plänen befasst. Ihnen will der Service-Provider Innovo Cloud aus Eschborn mit seinem Angebot vOffice die zügige Bereitstellung...

Weiterlesen

Mandantenwanderung

Insbesondere im Unternehmensumfeld erfreut sich Office 365 zunehmender Beliebtheit. Doch wenn Unternehmen sich zusammenschließen, andere Firmen übernehmen oder einen Unternehmensteil ausgliedern, stehen die IT-Teams häufig vor großen Herausforderungen, nicht zuletzt durch die Notwendigkeit, Cloud-mandanten zu migrieren (Tenant-to-Tenant-Migration): Der IT-Verantwortliche muss die...

Weiterlesen

Cloudmigrationen für Konzerne und den Mittelstand

AllCloud, ein weltweit tätiges Consulting-Haus und Professional-Services-Provider mit Fokus auf Dienstleistungen rund um Amazon Web Services (AWS), hat Uli Baur als Senior Vice President für die DACH-Region an Bord geholt. Unter Baurs Führung will der Anbieter Unternehmen bei der Migration in die Cloud und beim optimalen Betrieb cloudbasierter Lösungen mit Expertise wie auch mit Managed Services...

Weiterlesen

Deutschland pirscht sich ans Home-Office heran

In Sachen Home-Office und Remote Work waren viele Unternehmen in Deutschland bislang Nachzügler. Noch Mitte Januar meldete Bitkom Research, dass nur 39 Prozent der deutschen Unternehmen ihre Belegschaft von zu Hause aus arbeiten lassen. Pandemiebedingt waren es Mitte März laut Bitkom dann immerhin schon 49 Prozent, darunter drei Prozent, denen das Home-Office zuvor verwehrt war. Laut einer...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

Video

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen